e-u.k: unterwegs in Raum und Zeit

Wir sind Sternenstaub. In einer Geschichte von 13 Milliarden Jahren nur ein verschwindender Moment. Lohnt es sich überhaupt, etwas weiterzugeben? Von Kindheit an spüre ich die Vergänglichkeit und vertraue auf einen Sinn hinter einer Welt, die manchem nur sinnlos erscheint. Ich suche nach einem Glauben, der krisenfest ist. Und ich schreibe mit dem Selbstbewusstsein eines Menschen, der 50 Jahre für lang genug hält, um nun von dem zu sprechen, was ihn getragen hat. Es sind meine Erfahrungen. Nicht alles lässt sich auf ein anderes Leben übertragen. Deshalb: prüft alles, behaltet das, was Euch und Ihnen guttut, den Rest vergesst.